MAF - Luftmassenmesser

Aus Windstar Know-How

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Alternative Bezeichnungen und Abkürzungen

  1. (engl.) Mass Air Flow Sensor (MAF)
  2. Luftmassen Sensor
  3. Luftmassenmesser

Aufgabe

Dieser Sensor teilt dem PCM mit, wieviel Luft gerade angesaugt wird. Danach richtet sich die Menge des Kraftstoffes, der eingespritzt werden soll.

Der Luftmassenmesser wird häufig auch als „Luftmengenmesser“ bezeichnet. Die Messung der Luftmenge in Form des Volumens würde jedoch die Temperatur-, Druck- und Feuchtigkeitsabhängigkeit der durchströmenden Luft nicht berücksichtigen und wäre somit zur Bestimmung der molaren Menge zur Regelung des Verbrennungsprozesses unzureichend. Die Messwerte wären bei einer rein volumenmäßigen Erfassung abhängig vom Druck (Ansaug-Unterdruck sowie atmosphärischer Druck bzw. Höhe über NN) und Temperatur der vorbeiströmenden Luft und somit für eine präzise Motorsteuerung und Abgasregelung zu ungenau

Aufbau und Funktion

Der Luftmassenmesser, im folgenden MAF genannt, besteht aus zwei Widerstandsdrähten (Sensoren), die in einer Venturi-Düse im Beipaß vom Luftstrom der vom Motor angesaugten Luft beaufschlagt werden. Das eine Sensor-Element wird auf eine Temperatur von 200 Grad Celsius beheizt. Das Andere sorgt dafür, daß die Temparatur konstant bleibt. Das heiße Sensor-Element wird von der vorbeistreichenden Luft abgekühlt. Der Strom, der benötigt wird, um die Temperatur des heißen Sensor-Elements auf 200 Grad Celsius zu halten, ist proportional der Masse der Luftmenge. Der MAF sendet ein analoges Voltsignal an den Motorcomputer, im Verhältnis der Einlaßluft-Masse. Der Motorcomputer berechnet daraus die erforderliche Öffnungszeit der Einspritzdüsen entsprechend dem gewünschten Benzin-/Luft-Verhältnis.

Bild:maffunktion.png

Einbauort

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: (Der MAF ist die Nummer 8)

Lage einiger Sensoren

Servicearbeiten

Störungen, die auf den MAF zurückgeführt werden (Code 0100), können zum einen aus Störungen des Anschlußkabels (Kabelbruch, Kurzschluß, Steckerkontakt etc.) resultieren, zum anderen auch vom MAF selbst. Gegebenenfalls ist auch der Durchfluss der Luft verstopft oder behindert (Baumblatt etc.)

Bei Arbeiten am MAF ist auf Sauberkeit und Behutsamkeit besonders zu achten. Die Sensordrähte sind sehr empfindlich.

Teilenummer(n)

(Auflistung der Ford-Teilenummern mit denen man Ersatzteile bestellen kann)

Persönliche Werkzeuge