Motorlager prüfen

Aus Windstar Know-How

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Motorlager verschleißt konstruktionsbedingt. Es sollte regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf gewechselt werden. Erfahrungsgemäß sollte spätestens nach 50.000km gewechselt werden.

Werkzeug / Material

  1. eine zweite Person

Anleitung

Einer stellt sich bei geöffneter Motorhaube neben den Wagen und schaut auf die Puffe/den Motor.

Der andere sitzt im Wagen:

  • Handbremse anziehen
  • linken Fuß auf die Bremse
  • Motor anlassen
  • Fahrstufe "D" einlegen
  • bei weiterhin betätiger Fußbremse kurz auf das Gaspedal; den Wagen nicht rollen lassen!!!

Hebt sich der Motor stark an, dann ist das Motorlager defekt.

Das ganze bitte nicht zu lange!!! Das Getriebeöl wird sehr warm - der Wandler überhitzt!

Persönliche Werkzeuge